Regen in Pankow, wo keiner war

Wir haben uns gewundert, weswegen in den letzten Tagen immer alle 4-5 Stunden Niederschlag am Standort Pankow registriert wurde, obwohl es teilweise nicht geregnet hatte. Den Grund haben wir gefunden: Es war ein verrottetes Blatt, welches den Weg durch das Sieb des Regenmessers gefunden hat und das Feinsieb verstopfte. Nun wird wieder vernünftig gemessen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.